Mittwoch, 24 April 2024

kursana

Ein kleines Licht zur Weihnachtszeit

Die Wochen vor den Weihnachtsferien sind jedes Jahr sehr geprägt von emsigen Vorbereitungen. Weihnachtslieder werden geprobt, die Dekoration zu dieser besonderen Zeit hervorgekramt und die typischen Düfte aus vielen Bäckerhänden erwecken den Geist der Weihnacht in jedem von uns. Diese kindlichen Gefühle wollten die 5a; MS2 und die 6a auch gerne den Senioren im Kursana Domizil Pisting vermitteln. So machten sich die SchülerInnen eine Woche vor Weihachten auf den Weg, damit durch ihre kleinen Überraschungen auch die Augen der älteren Menschen zu leuchten beginnen konnten. Winterlich eingepackt konnten alle so in den Aufenthaltsräumen vor den wartenden Kursana-Bewohnern die gut geprobten Weihnachtslieder singen. "In der Weihnachtsbäckerei", "Leise rieselt der Schnee" und "Eine kleine Kerze" erfreuten die Leute- auch weil sie bei altbekannten Liedern selbst mitsingen konnten. Mit dem Gedicht "Weihnachtswünsche" und individuell selbst gebastelten und geschriebenen Weihnachtskarten für jeden Bewohner verabschiedeten sich die Kinder und Jugendlichen von allen und erhielten als Dankeschön auch noch Lebkuchen und eine kleine Süßigkeit, welche natürlich in dieser besonderen Zeit nicht fehlen durften. Alle gaben sich das Versprechen, dass dieses Licht der Weihnacht auch im Neuen Jahr weiterbrennt und weitere Besuche zur Freude aller bald wieder geschehen können.
 

 

 

 

 

 

 

 


 

   

 


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM

Hans-Carossa-Grund- und Mittelschule  |   Lindenstraße 1  |   94431 Pilsting  |   T: 0 99 53 / 9 32 03-0  |   F: 0 99 53 / 9 32 03-19  |  E: volksschule@vs-pilsting.de



Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie unter Datenschutz.