Mittwoch, 24 April 2024

 Bild 4

So kommen wir sicher über die Straße

Vor Kurzem stand für die Schüler der drei 1. Klassen eine besondere Unterrichtsstunde auf dem Programm.

Sie trafen sich am Vormittag mit Herrn Beer von der Verkehrswacht Landau am Fußgängerüberweg auf dem Marktplatz in Pilsting.

Herr Beer erzählte den Kindern, dass er früher Polizist war und mit den Schülern der 4. Klassen viele Jahre lang die Jugendverkehrsschule durchgeführt hat.

Noch heute ist es ihm wichtig, Kindern dabei zu helfen, sich richtig im Straßenverkehr zu verhalten, damit sie gesund an ihr Ziel kommen.

Deshalb erklärte er ihnen, wie wichtig die reflektierenden Sicherheitsüberwürfe sind, die sie am Schulanfang erhalten haben. So können die Erstklässler auch in der Dämmerung gut von den Autofahrern gesehen und vor allem nicht übersehen werden.

Anschließend zeigte er den Schülern, wie man sich richtig verhält, wenn man die Straße auf dem Zebrastreifen überqueren will. Anschließend durften die Kinder das Gelernte gleich selbst ausprobieren und konnten trotz großem Verkehrsaufkommen sicher die Straße überqueren.

Zudem erläuterte Herr Beer nochmals das richtige Verhalten an der Bushaltestelle und im Bus und ging auch auf das Fahrradfahren ein. Ein Helm schützt dabei den Kopf vor schweren Verletzungen. Zudem erfuhren die Kinder, dass sie bis 8 Jahre den Gehweg zum Fahren benutzen müssen, weil es dort am sichersten für sie ist.

Die Kinder bedankten sich bei Herrn Beer für die interessante Unterrichtsstunde und übten auf dem Rückweg zur Schule gleich nochmals das Überqueren der Straße mit und ohne Zebrastreifen.

 

  Bild 1 Bild 2

 

  Bild 5

 

 

 

 

 

 


 

   

 


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM

Hans-Carossa-Grund- und Mittelschule  |   Lindenstraße 1  |   94431 Pilsting  |   T: 0 99 53 / 9 32 03-0  |   F: 0 99 53 / 9 32 03-19  |  E: volksschule@vs-pilsting.de



Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie unter Datenschutz.